Event Poster

Das FIFA Museum in Zürich zeigt im Rahmen der Ausstellung «Foot et monde arabe» die jordanische Produktion «17» von Widad Shafakoj. Der Dokumentarfilm begleitet die jordanische U-17-Frauen-Nationalmannschaft bei der Vorbereitung auf die FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft 2016, für die sie als Gastgeber automatisch qualifiziert waren. Es war das erste Mal, dass ein FIFA-Frauen-Turnier in der arabischen Welt stattfand und dass Jordanien teilnahm. Der Dokumentarfilm begleitet die Spielerinnen vor und während des Turniers in einer Sportart, von der es in ihrer Heimat lange hiess, sie sei nur für Männer.

Der Film, der letztes Jahr am Arab Film Festival Zurich gezeigt wurde und mit der freundlichen Unterstützung des IAFFZ organisiert wurde, wird in arabischer Sprache mit englischen Untertiteln in der Sportsbar 1904 im FIFA World Football Museum gezeigt. Der Eintritt ist frei

Wann:  Donnerstag, 21. November 2019

Wo:  FIFA Welt Fussball Museum Zürich

Beginnt um:  19:30 Uhr

Endet um:  20:45 Uhr

Link zur Veranstaltung:  http://de.fifamuseum.com/exhibitions-and-events/events/kino-in-der-sportsbar-1904-17-von-regisseurin-widad-shafakoj/

17 Filstil
Szene aus dem Film "17" von Regisseurin Widad Shafakoj | ©Magnetfilm GmbH

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Post comment